Hans-Willi Petersen und Philip Hofeditz.

16. Januar 2024

Rollenwechsel bei burgenta

Hans-Willi Petersen übernimmt nach 30 Jahren als selbstständiger Steuerberater zum 16. Januar 2024 neue Aufgaben bei burgenta. Er tritt aus der Partnerschaft aus und bleibt uns weiterhin in beratender Funktion erhalten.

Erfahrung und Expertise

Wir bedanken uns bei Hans-Willi Petersen für die gemeinsame Zeit und freuen uns, dass wir weiter auf seinen Erfahrungsschatz zurückgreifen können. Denn mit seiner langjährigen Expertise als Steuerberater besitzt er eine umfassende Sachkompetenz und ist stets in der Lage, komplexe Sachverhalte so zu präsentieren, dass sie für jede*n verständlich sind. Mit seinem großen Engagement hat er maßgeblich dazu beigetragen, burgenta zu dem zu machen, was es heute ist.

Hans-Willi Petersen hat in den vergangenen Jahren jedoch nicht nur sein fundiertes Wissen unter Beweis gestellt, sondern das Arbeitsumfeld bei burgenta auch auf persönlicher Ebene geprägt – als Kollege, aber für viele von uns auch als Mentor und Freund.

Optimaler Übergang

Der 35-jährige Philip Hofeditz, der burgenta ab dem 16. Januar 2024 als Partner verstärkt, kennt große Teile des Teams bereits seit seiner Ausbildung vor 15 Jahren. Als Flensburger ist er in der Region verwurzelt und mit der Unternehmenslandschaft sehr gut vertraut.

Nach Erfahrungen in Kanzleien in Hamburg und Flensburg ist der 2020 zum Berufsträger bestellte Steuerberater seit April 2022 bei burgenta an Bord. In dieser Zeit konnte er als assoziierter Partner zusammen mit Hans-Willi Petersen und dem Team in Steinbergkirche und Kappeln optimale Bedingungen für den Übergang schaffen.

Neue Konstellation – bekannte Leistungen

Wir freuen uns, unseren Mandant*innen auch zukünftig mit unserem breit aufgestellten Team um die Partner Sven Peschel, Kevin Dietz, Jan Keirat und Philip Hofeditz bei sämtlichen Problemstellungen im Bereich Wirtschaftsprüfung, Steuer- und Unternehmensberatung zur Seite zu stehen.

Bei Fragen zum Partnerwechsel sind Sie herzlich eingeladen, uns zu kontaktieren.