Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Unternehmensberatung – Tipps zur Digitalisierung
v.l.n.r. Khaled, Gesa, Lars, Torsten (Fotomontage)

1. April 2021

Vier gewinnen

Was haben Brettspiele, Joggen, Geocaching und Fußball gemeinsam? Genau: Dynamik, Teamgeist, Strategie und Anspruch. Und ganz nebenbei sind es auch einige der bevorzugten Freizeitbeschäftigungen unserer neuen Mitarbeiter*innen, die wir hiermit herzlich willkommen heißen!

Wir freuen uns, mit Gesa, Torsten, Lars und Khaled gleich vier Neuzugänge in unserem Team begrüßen zu dürfen.

Gemeinsame Ziele

Der Bereich Lohnabteilung findet dank Gesa kompetente Verstärkung, während Torsten als Teamleiter und Bilanzbuchhalter fortan unsere Vision einer neuen Form von Beratung tatkräftig mit ausgestaltet. Darüber hinaus kommen Lars sowie Khaled als Praktikanten an Bord. Was uns als Individuen bei burgenta alle verbindet, ist eine hohe Motivation, die digitale Transformation im Bereich Wirtschaftsprüfung, Steuer- und Unternehmensberatung weiter voranzubringen.

Individuelle Motivation

Oder wie Gesa es formuliert: „Ich habe mich für burgenta entschieden, weil mir das Umfeld vorher bekannt war, ich viel Potenzial in der digitalen Arbeitsweise sehe, und ich diese Form der Arbeit für mich persönlich sehr interessant finde.“ Auch Khaled, der zur Zeit seinen Master in Finance macht, sieht neuen Aufgaben, um „verantwortlich Entscheidungen zu treffen und optimale Lösungen zu finden“, hochmotiviert entgegen. Torsten, für den „Zahlen schon in der Schulzeit mein Ding waren“, freut sich auf „Abwechslungsreichtum und persönliche Kontakte zu Mandant*innen.“ Und für Lars, der burgentas Arbeitswelt 2.0 mit „netten Kolleg*innen und guten Vorgesetzten, Entwicklungsmöglichkeiten und Aufstiegschancen, selbstorganisiertem Arbeiten und fordernden Aufgaben“ schon als Aushilfe an unserem Standort in Steinbergkirche erleben konnte, war ohnehin klar: „Ich möchte mein Praktikum bei burgenta absolvieren.“

Ein Team für alle

Gegenseitige Wertschätzung ist bei burgenta oberstes Gebot: der Mensch steht im Mittelpunkt. Klare Teamstrukturen sorgen dafür, dass es für jede*n Mandant*in eine*n Ansprechpartner*in gibt. burgenta-Mitarbeiter*innen beraten Mandant*innen deutschlandweit. Wir freuen uns immer auf motivierte neue Kräfte – ob schon im Beruf stehend oder auf der Suche nach einem zeitgemäßen Ausbildungsplatz.

Mehr zu burgentas Arbeitswelt 2.0.